Top
 

Philosophie

Akupunkturpraxis für ganzheitliche Gesundheit

Warum ich 2015 eine ganzheitlich ausgerichtete Privatpraxis für Akupunktur eröffnet habe:

Gute Medizin braucht viel: viel Wissen, viel Erfahrung, eine gute Portion Einfühlungsvermögen und als Grundlage dazu ausreichend Zeit!

Gerade, wenn das Beschwerdebild komplexer wird, ist es wichtig, genau hinzuhören, die richtigen Fragen zu stellen, sich Zeit zu nehmen und auch den Menschen hinter der Erkrankung zu sehen.

Die meisten Mediziner wissen das, doch leider lässt das System der Kassenarztpraxis diese Vorgehensweise manchmal kaum zu. Das haben auch viele Patient*innen gemerkt und wenden sich immer häufiger Heilpraktikern zu. Über die Qualifikation lässt sich (leider!) keine einheitliche Aussage tätigen. Eines jedoch eint die meisten Heilpraktiker*innen: sie nehmen sich Zeit, um den Patient*innen zuzuhören.

Ich möchte mit dieser Praxis zeigen, dass sich beides unter einen Hut bringen lässt: eine in mehrfacher Hinsicht nachweisbare Qualifikation (Vita) in Verbindung mit ausreichend Zeit, um dem Menschen in seiner Gesamtheit, im medizinischen und auch menschlichen Sinne, gerecht werden zu können!

 

Warum ich den Schwerpunkt meiner Praxis auf Akupunktur gelegt habe:

In meiner allgemeinmedizinischen Tätigkeit musste ich feststellen, dass die klassische Medizin nicht immer ausreicht, um die vielfältigen Beschwerden meiner Patienten zufriedenstellend zu behandeln. Oder die medikamentösen Nebenwirkungen standen in einem ungünstigen Verhältnis zur Schwere der Symptome. Oder nach Konsultation diverser Fachärzte  wurden zwar bedrohliche Erkrankungen ausgeschlossen, das Leiden der Patient*innen aber nicht gelindert.

Ich suchte also nach einer Behandlungsform, auch als Ergänzung zur klassischen Medizin, bei welcher die tatsächlichen Beschwerden im Vordergrund stehen und nicht nur eine mehr oder weniger passende Diagnose.

In meinen Augen bietet die in über 2000 Jahren ständig weiter entwickelte und sehr symptomorientierte Akupunktur genau diese Möglichkeit.